Willkommen beim Identitätsmanagement der Universität zu Köln (uniKIM)


Hier können Sie:

  •       Ihre gespeicherten Daten einsehen
  •       Ihr Passwort ändern
  •       Ihre E-Mail-Aliase setzen beziehungsweise entfernen
  •       Ihre Shell (auf Linux-Systemen) ändern


Weitere Informationen zum Identitätsmanagement finden sie auf der
Internetseite des Regionalen Rechenzentrums der Universität zu Köln (RRZK)

Information

Mit der Anmeldung beim uniKIM bestätigen Sie die aktuell gültige Benutzungsordnung für die Kommunikations- und Datenverarbeitungsinfrastruktur, die vom RRZK bereitgestellt wird.

Diese Benutzungsordnung regelt die rechtmäßige und sichere Nutzung der Dienste, die vom RRZK bereitgestellt werden. Dabei orientiert sich die Benutzungsordnung an den gesetzlich festgelegten Aufgaben der Hochschule. Sie stellt Grundregeln sowohl für einen ordnungsgemäßen IT-Betrieb als auch für die Nutzung der vom RRZK bereitgestellten Infrastruktur auf.

Insbesondere gelten folgende Sicherheitsregeln:

  • Sie sind verpflichtet, Ihr Passwort in regelmäßigen Abständen zu ändern.
  • In uniKIM werden - ausschließlich für Verwaltungs- und Betreuungszwecke - personenbezogene Daten über Ihre Identität (z.B. Name, Matrikelnummer,
    Personalnummer etc.), Ihr Status (z.B. Studierende/r, wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter, Externe/r) und Ihre organisatorische Zugehörigkeit
    (z.B. Studiengang, Fakultät, Lehrstuhl, Verwaltungseinheit) gespeichert und an bestimmte zugelassene IT-Systeme (z.B. KLIPS, ILIAS) weitergeleitet.
    Die von Ihnen gespeicherten Daten können Sie jederzeit und vollständig in Ihrem Login-Bereich einsehen.
  • Zur Abwehr von unerwünschten Werbemails (SPAM) und von Schädlingsprogrammen (Viren etc.) werden E-Mails durch technische Systeme
    des RRZK je nach Sachlage zurückgewiesen, markiert blockiert oder notfalls gelöscht.

Hinweis: Unabhängig von Browsertyp und Version muss JavaScript aktiviert sein und Cookies zugelassen werden.